International Belgium

STABILE ERKENNUNG MIT VISION SENSOREN DER IV MODELLREIHE

Vision Sensoren können erkennen, ob ein Produkt mit der richtigen Farbe, Form, Breite und Höhe sowie dem richtigen Mittenabstand und Durchmesser vorhanden ist. Zudem können sie ermitteln, wo sich der Rand befindet, und die Position anpassen.

Wichtige Merkmale für den Kauf:
  • Einfache Einrichtung
  • Verzerrungsarmes Objektiv
  • Reduzierung von Blendlicht und Glanz
  • Guter Autofokus
  • Digitaler Zoom

Nachfolgend finden Sie einige Anwendungsbeispiele der IV Modellreihe von KEYENCE Außerdem können den Leitfaden für die Verwendung von Vision-Sensoren herunterladen.

UMRISSBEURTEILUNG
Bis zu welchem Prozentsatz das Objekt übereinstimmt, wird anhand der Form des gespeicherten Referenzbildes berechnet. Unterschiede hinsichtlich der Helligkeit und individueller Oberflächenbedingungen, die bisher mit normalisierten Korrelationsverfahren (Musterabgleich) schwierig zu bestimmen waren, lassen sich jetzt identifizieren.

FLÄCHE
Die Flächendifferenz zum Überprüfungsobjekt wird mithilfe der gespeicherten Referenzfläche (Pixelanzahl) berechnet. Bei Farbmodellen ist eine Bewertung anhand der gewünschten Fläche mit der angegebenen Farbe möglich. Bei einfarbigen Modellen wird die Helligkeit anhand der in Schwarz und Weiß binarisierten Fläche ermittelt.

RANDPIXEL
Der Prozentsatz der Objektübereinstimmung wird anhand der Pixelanzahl am Rand (Umriss) eines gespeicherten Bildes berechnet.
Dies ermöglicht eine stabile Erkennung, wenn Objekte dieselbe Farbe haben, aber aus unterschiedlichen Materialien bestehen oder eine andere Helligkeit aufweisen.

POSITIONSANPASSUNG
Bei einer Fehlausrichtung des Objekts ist keine 100%ige Überprüfung möglich, da sich das Objekt möglicherweise außerhalb der Prüffläche befindet. Mit der Positionsanpassung wird der Umfang der Fehlausrichtung vom Referenzbild berechnet, um die Position zu berichtigen und eine korrekte Bewertung zu ermöglichen. Zudem ist zur schnellen Verfolgung eine 360°-Drehung möglich. Sie müssen sich daher keine Gedanken bezüglich einer Fehlausrichtung der Prüfobjekte machen.

Sensorleitfaden herunterladen

Anmelden

E-Mail-Adresse
Passwort

Bitte registrieren Sie sich, falls Sie über keinen Account verfügen.

REGISTRIEREN

Bitte füllen Sie dieses einfache Registrierungsformular aus. Nach Ausfüllen des Formulars klicken Sie unten auf der Seite auf die Taste „Absenden“.

  • * Pflichtangaben.
E-Mail-Adresse *
Passwort * Mindestens 7 Zeichen, keine Zwischenräume
Newsletter
Land *
Vorname *
Nachname *
Firmenname *
Telefonnummer *
Adresse *
Stadt *
PLZ *