Newsletter 2017

16. Mai 2017

Betreff :

Sonderedition: Die 7 beliebtesten Downloads

e-News@KEYENCE
Entdecken Sie unseren neuen Beschriftungslaser mit integrierter Kamera und erfahren Sie, wie einfach Beschriftung und Bilderfassung kombiniert werden
Wofür vorher zwei Systeme nötig waren, ist es nun möglich mit einem System zu beschriften und gegenzulesen oder zu beschriften und eine anschließende Zeichenprüfung durchzuführen.
Unglaublich stabiler positionsbasierter Sensor
Der LR-T ermöglicht mit seiner positionsbasierten Technologie zuverlässige Erkennung. Darüber hinaus bietet er eine einfache Einrichtung und vielseitige Anwendungsmöglichkeiten.
Lehrbuch zur Technologie digitaler Mikroskope
In diesem Lehrbuch wird illustrativ die neueste Technologie für digitale Betrachtung und Analyse erläutert. Folgende Themen werden dabei behandelt:

·Funktionsweise von Objektiven und Bildelementen
·16-BIT HDR-Bilderfassung
·hohe Tiefenschärfe
·Beleuchtungstechniken
Optisch oder taktil messen? In nur 3 Minuten finden Sie die richtige Lösung!
Speziell für Ihre Anwendung:

·Welches Messprinzip bietet bessere Messstabilität?
·Bei welchem Sensortyp sind die Gesamtkosten nach der Installation geringer?

Informieren Sie sich über Vor- und Nachteile der beiden Messprinzipien und wie Sie künftig Ihre Anwendungen auf diese und weitere Fragestellungen durchleuchten können.
Ein nur wenige Zentimeter großer Vision-Sensor
Der Vision-Sensor kann an Stellen angebracht werden, die für Vorgängermodelle nicht erreichbar waren. Außerdem ist er mit zahlreichen Prüfwerkzeugen ausgestattet, unter anderem für Umriss- und Farbbeurteilung, Außen- und Innendurchmesser sowie Breite und Stiftabstand.
Beispiele zur Qualitätssteigerung mittels Bildverarbeitung
In diesem Leitfaden finden Sie Beispiele, wie Sie mittels Bildverarbeitung die Effizienz und Qualität in Ihrer Produktion steigern können. Laden Sie sich den Leitfaden herunter und erfahren mehr über folgende Themen:

·"Verbesserung Ihrer Produktqualität" - Betrachtung vorher & nachher
·"Verbesserung Ihrer Produktqualität" - Beispiele aus der Praxis
Über das Lesen von 2D-Codes brauchen Sie sich keine Gedanken mehr zu machen!
Fehler beim Lesen von 2D-Codes können zu verringerter Arbeitsgeschwindigkeit und zur Ausgabe fehlerhafter Produkte führen.
Machen Sie sich mit den Tricks für stabiles Lesen von Codes vertraut.

Technische E-News

Erfahren Sie das Neueste über Sensoren, Bildverarbeitungssysteme, Messgeräte, Lasermarkiersysteme und Mikroskope.