Newsletter 2017

26. Juni 2017

Betreff :

Neuer Codeleser: Alle Codes, alle Positionen, alle Geschwindigkeiten

e-News@KEYENCE
[NEU!] SR-2000 - Ein Codeleser der Spitzenklasse
Der NEUE Codeleser SR-2000 mit einer Reichweite von bis zu 2 Metern und einem riesigen Sichtfeld überzeugt mit einer beeindruckenden Tiefenschärfe und hoher Scan-Fähigkeit bei Codes auf unterschiedlichsten Positionen und sich bewegenden Objekten. Die integrierte superstarke 14 LED Beleuchtung und der rauscharme 3,1 Megapixel CMOS-Chip sorgen für perfekte Bildaufnahmen auch in High-Speed-Anwendungen. Alle Informationen und Beispielanwendungen finden Sie im neuen Katalog.
Sichtprüfungen einfach und kostengünstig automatisieren
Die Visionsensoren der Modellreihe IV vereinfachen aufgrund ihrer integrierten Beleuchtung und dem Autofokus einen kostengünstigen und schnellen Einbau in Ihre Anlage. Durch den Fokus auf intuitive Bedienung in der Entwicklung des Sensors ist ein Setup des Systems für jedermann machbar, so dass einfache Programme innerhalb einer Minute eingerichtet werden können.
[NEU!] Digitalmikroskop VHX-6000
Mit dem VHX-6000 können nun Restschmutzanalysen gemäß der ISO-Norm 16232 durchgeführt werden. Dank seiner hochauflösenden Bilder sind hochpräzise Messungen möglich.
Ein Lehrbuch für die Beschriftung und Bearbeitung von Metall mit Lasern
Wussten Sie, dass Laserbeschriftung eines der Standardverfahren für die Beschriftung von Metall ist? Lesen Sie hier, welche Vorteile die Verwendung von Beschriftungslasern bei der Metallmarkierung bringt, wie man den geeigneten Laser auswählt, und welche Beschriftungs-/Bearbeitungsverfahren es gibt.
Messverfahren zur Auswertung von defekten Formen (Kunststoff/Pressteile)
Folgende Leitfäden übermitteln das grundlegende Wissen über das Messen von Formen und Abständen sowie das Vermeiden von Spritzgussfehlern. Dabei wird unter anderem auf die besonderen Eigenschaften verschiedener Materialien, aus denen Stanzteile, Spritzgussteile hergestellt werden, eingegangen. Zusätzlich werden die Vorteile verschiedener Messgeräte erläutert und anhand praktischer Beispiele auf leicht verständliche Weise beschrieben.
Wie Sie Probleme mit Durchflussmessern verhindern können
Verwenden Sie die Diagramme in diesem Leitfaden, um mehr über bekannte Probleme und Abhilfemaßnahmen für jedes Funktionsprinzip zu erfahren, wie zum Beispiel die elektromagnetische oder die Membranmethode.
Nützliche Tipps für die Bildverarbeitung, Band 2: Linsen und Objektive
Die Bildverarbeitung ist bei der Qualitätskontrolle essenziell. Informieren Sie sich in diesem Leitfaden über Objektive, die die Grundlage einer stabilen Inspektion sind.

·Tiefenschärfe
·Objektivauflösung
·Verzeichnung etc.
[NEU!] Neues Modell mit 4-fachem Messvolumen und Lichttaster für Innenkonturen
Die neue Generation der erfolgreichen Modellreihe kann nun genauso schnell, einfach und anwenderunabhängig deutlich größere Bauteile messen. Der neue Lichttaster ermöglicht darüber hinaus auch die Messung von schwierig auszuleuchtenden Innenkonturen und versetzt das System damit in die Lage noch mehr Anwendungen zu lösen. Im Katalog finden Sie detaillierte Informationen darüber, wie die neuen Funktionen des digitalen Messprojektors IM-7000 Sie an Ihrem Fertigungsstandort unterstützen können.
5 Gründe für einen Wechsel von Messschiebern und Mikrometerschrauben zu kontaktlosen Messsystemen
Dieser Leitfaden beschreibt detailliert die Vorteile eines Wechsels von Messschiebern und Mikrometerschrauben zu berührungslosen Messmitteln. Ihre Vorteile daraus sind: Automatisierung, verkürzte Zykluszeiten und höhere Qualität. Der Leitfaden ist eine Pflichtlektüre für alle, die 100%- Inline-Inspektionen implementieren wollen.

Technische E-News

Erfahren Sie das Neueste über Sensoren, Bildverarbeitungssysteme, Messgeräte, Lasermarkiersysteme und Mikroskope.