Digitaler MessprojektorModellreihe IM-6000

IM-6600E

Steuergerät mit englischer Benutzeroberfläche

[Eingestellte Modelle]

Dieses Modell wurde eingestellt.

Kontakt:

TECHNISCHE DATEN

Sprache auswählen

Modell

IM-6600E

Typ

Steuereinheit

Bildsensor

CMOS, 1", 6,6 Megapixel

Display

10,4“-LCD-Monitor (XGA: 1024 x 768)
Externer Monitor anschließbar (geklonter Ausgang)

Objektivsystem

Doppelt telezentrisches Objektiv

Bildgestützte
Messung

Messbereich

ø100 x L200 mm Bildfeld: ø100×200mm 25 x L125 mm Bildfeld: □25×125mm

Anzeigeauflösung

0.1 µm

Wiederholgenauigkeit

Ohne Messtischverschiebung

ø100 x L200 mm Bildfeld: ±1µm 25 x L125 mm Bildfeld: ±0.5µm

Mit Messtischverschiebung

ø100 x L200 mm Bildfeld: ±2µm 25 x L125 mm Bildfeld: ±1.5µm

Messgenauigkeit(±2σ )

Ohne Messtischverschiebung

ø100 x L200 mm Bildfeld: ±5µm*1 25 x L125 mm Bildfeld: ±2µm*2

Mit Messtischverschiebung

ø100 x L200 mm Bildfeld: ±2µm*3 25 x L125 mm Bildfeld: ±(4+0.02L)µm*4

Externer Remote-Eingang

Spannungsloser Eingang (Kontakt oder Festkörper)

Externer Ausgang

I.O./N.i.O./FEHLGESCHLAGEN/MESSUNG

Relaisausgang / Nennlast: 24 VDC, 0,5 A / Einschaltwiderstand: max. 50 mΩ

Schnittstelle

LAN

RJ-45 (10BASE-T / 100BASE-TX / 1000BASE-T)

USB 2.0 Serie A

6 Anschlüsse (2 vorn, 4 hinten)

Aufzeichnung

Festplatte

250 GB

Beleuchtungssystem

Durchlicht

Telezentrische Durchlichtbeleuchtung (grüne LED)

Ring

Vierfach unterteilt (weiße LEDs)

Extern angeschlossene Beleuchtung

X-Objekttisch

Verfahrweg

100 mm (elektrisch)

Maximale Gewichtsbelastung

2 kg

Z-Objekttisch

Verfahrweg

30 mm (elektrisch)

Messpunkte

max. 99 Punkte (99 x 9 Punkte möglich, wenn die Funktion zur Kombination der Messeinstellungen aktiv ist)

Mustersuche (Profilsuche)

XYθ (mit 360°-Positionskorrektur)

Musterregistrierung

mind. 1000 Muster*5

Messzeit

2 Sekunden*6

Grundlegende Messfunktion

Abstandsmessung

8 Arten (Punkt-Punkt / Linie-Punkt / Linie-Linie / Kreis-Punkt / Kreis-Linie / Kreis-Kreis / Kreis / Bogen)

Winkelmessung

Vorhanden

Berechnung

Hilfslinienfunktion ("virtuelle Linien")

Punkt

Mittelpunkt / Schnittpunkt

Schnittpunkte

Linien- / Kreisanschluss

Linie

6 Arten (Mittellinie / Lot / Parallele / Tangente / Gerade durch Punkt / Näherungslinie)

Kreis

Mittelkreis / Näherungskreis / Hilfskreis / Hüll- und Pferchkreis

Anwendungstools

Abstandsmessungen

Linie / Umfang

Steigung (Neigungswinkel)

Breitenmessung

Kantenbreite

Stärkenmessung

Stärkenmessung / Spaltmessung zwischen Innen- und Außendurchmesser

Spezialwerkzeug

Rundung / gekrümmte Oberfläche / Langloch / Retikel / Punktposition / Umfang / Fläche / Schraube / automatische Messung

Form- und Lagetoleranzen

Formtoleranz

Geradheit / Rundheit / Profil

Ausrichtungstoleranz

Rechtwinkligkeit / Parallelität

Positionstoleranz

Punktposition / Konzentrizität

Messbausteine

Punkt

Punkt (auf Linie oder Bogen) / Maximum und Minimum (Rechteck, Kreis, Bogen)

Linie

Linie / Mittellinie / Spitzenlinie / Spitzenkreis

Kreis

Kreis / Bogen / Spitzenkreis / Spitzenbogen

Profilextraktion

Vorhanden

Spezialwerkzeug

Automatische Generierung / Pegellinie

Manuelles Messen

Vorhanden

Konfiguration des Koordinatensystems

Konfiguration der Toleranz nach Charge

Bearbeiten der Elementeliste

Funktion zum Verbinden der Messeinstellungsdaten

DXF-Exportfunktion

Automatische Messfunktion

Q-DAS-Datenspeicherung (dfd, dfx, dfq)

Hilfsfunktionen zur Messeinrichtung

Vorhanden*7

Spannungsversorgung

Versorgungsspannung

100 bis 240 VAC, 50 / 60 Hz

Leistungsaufnahme

310 mA oder weniger

Umgebungsbeständigkeit

Umgebungstemperatur

+10 bis +35 °C

Relative Luftfeuchtigkeit

20 bis 80 % RH (Keine Kondensation)

Gewicht

Circa 8 kg

*1 Im Bereich von ø80 mm vom Mittelpunkt des Objekttisches und innerhalb eines Betriebstemperaturbereichs von +23 ±1,0°C bei fokussierter Fokuspunktposition.
*2 Im Bereich von ø20 mm vom Mittelpunkt des Objekttisches und innerhalb eines Betriebstemperaturbereichs von +23 ±1,0°C bei fokussierter Fokuspunktposition.
*3 Im Bereich von ø80 x 180 mm vom Mittelpunkt des Objekttisches, innerhalb eines Betriebstemperaturbereichs von +23 ±1,0°C bei fokussierter Fokuspunktposition und mit einer Last von nicht mehr als 1 kg auf dem Objekttisch.
(L = Objekttisch-Verschiebung in mm)
*4 Im Bereich von ø20 x 120 mm vom Mittelpunkt des Objekttisches, innerhalb eines Betriebstemperaturbereichs von +23 ±1,0°C bei fokussierter Fokuspunktposition und mit einer Last von nicht mehr als 1 kg auf dem Objekttisch.
(L = Objekttisch-Verschiebung in mm)
*5 Je nach Messeinstellungsdaten und Anzahl der zu speichernden Datenelemente
*6 Ohne Mustersuche, angewandte Messung und Objekttisch-Verschiebung
*7 Führung für optimale Beleuchtung, Suchfunktion für optimale Beleuchtung, Parametereinstellung für automatische Kantenermittlung und Extraktionsfunktion für mehrere Kanten

Für Besucher, die sich diese Seite angesehen haben

    Bibliothek für Messprojektoren

    Letzte / Meiste Downloads

      • General Catalog Request
      • Trade Shows and Exhibitions
      • eNews Subscribe

      Digitale Koordinatenmesssysteme