International Belgium

Montage und Integration

Montage der Modellreihe FD-Q

Sie benötigen vier Schrauben, um die Montagehalterung des FD-Q zu befestigen, zwei Schrauben, um den Sensor zu montieren und etwa eine Minute Einrichtungszeit. Die Installation ist schnell und einfach und Sie brauchen nur einen Kreuzschlitzschraubendreher.

EINFACH EINZURICHTEN

Der FD-Q verfügt über wählbare Ein- und Ausgänge sowie vorprogrammierte Betriebsarten, die ein einfaches Einrichten sämtlicher Anwendungen ermöglichen.

WÄHLBARE AUSGÄNGE UND BETRIEBSARTEN

TYPISCHE DURCHFLUSSKONTROLLE
[ STANDARD ]
Ausgang schaltet unter- bzw. oberhalb einer benutzerdefinierten Schwelle auf EIN

ÜBERWACHUNG DER DURCHFLUSSRATE
[ BEREICH ]
Ausgang schaltet außerhalb eines benutzerdefinierten Bereichs auf EIN

VERBRAUCHSMANAGEMENT
[ DURCHFLUSSMENG ]
Ausgang schaltet nach Erreichen einer benutzerdefinierten Durchflussmenge auf EIN

SCHNELLEINRICHTUNGSCODE

Durch Eingabe eines 8-stelligen Codes können Einstellungen von einem Sensor auf den anderen übertragen werden.