Wählen Sie Ihre Anwendung.

Auswahl eines Bildverarbeitungssysteme

Prüfung von Qualitätsmerkmalen

Messobjekte auf Kratzer, Schmutz, Grate oder Werkstofffehler überprüfen.

Rußfilter: Prüfung von Qualitätsmerkmalen

Zentrale Prüfpunkte

Rußfilter oder Katalysatorteile sind groß, was Qualitätskontrollen in Bezug auf Risse oder Verstopfungen erschwert. Dank dem Einsatz einer 21-Megapixel-Kamera sind allerdings auch hier hochpräzise Prüfungen möglich.

  • i.O.-Bild
  • N.i.O.-Bild

Kamerasystem
Modellreihe CV-X

Produktkatalog zum Download

Prüfung von Schrumpfumhüllungen

Zentrale Prüfpunkte

Dank Hochgeschwindigkeitsprozessoren können PET-Flaschen auf Risse in der Schrumpfumhüllung geprüft werden, selbst bei den heute in der Getränkeindustrie üblichen sehr hohen Bandgeschwindigkeiten.

  • i.O.-Bild
  • N.i.O.-Bild

Kamerasystem
Modellreihe CV-X

Produktkatalog zum Download

Öldichtung: Prüfung von Qualitätsmerkmalen

Zentrale Prüfpunkte

Bei Öldichtungen sind Prüfungen auf Fehler und Gratbildung an den Kontaktflächen enorm wichtig, aber aufgrund der leichten Verformbarkeit des Materials schwer umzusetzen. Die KEYENCE Erkennungsfunktion „Trendkantenkratzer“ hat die Lösung für dieses Problem parat.

  • i.O.-Bild
  • N.i.O.-Bild

Kamerasystem
Modellreihe CV-X

Produktkatalog zum Download

Prüfung von Lebensmittelbehältern

Zentrale Prüfpunkte

Lebensmittelbehälter werden auf Verunreinigungen und Sprünge geprüft. Selbst bei Verwendung von Kameras mit hoher Auflösung lässt sich dank der Bildverarbeitung in Hochgeschwindigkeit eine Steigerung der Prüfgenauigkeit erzielen, ohne Abstriche bei der Fertigungsgeschwindigkeit in Kauf nehmen zu müssen.

  • i.O.-Bild
  • N.i.O.-Bild

Kamerasystem
Modellreihe CV-X

Produktkatalog zum Download