International Belgium

Anwendungen

Leistungsstärkstes Modell seiner Klasse - die technischen Daten beweisen es.

Mehrpunkt-Messung von Außendurchmesser/Höhenunterschied

Messung von Außendurchmesser/Höhenunterschied an einer abgestuften Welle

Herkömmliches Laserscan-Messgerät

Zum Abtasten und Messen wurde ein eindimensionaler Strahlungstyp verwendet; da jedoch die Präzision der mechanischen Bewegung auch berücksichtigt werden muss, konnte keine hohe Genauigkeit erwartet werden.

Modellreihe TM-3000

Bei der Modellreihe TM handelt es sich um einen zweidimensionalen Strahlungstyp, der keine Abtastung erfordert. Für die Mehrpunkt-Messung des Außendurchmessers braucht lediglich ein Messobjekt im Messbereich angeordnet zu werden; so wird die Präzision erhöht und die Taktzeit verkürzt.

Messung von Änderungen an mehreren Punkten

Messung dynamischer Änderungen mit einer Zugprüfmaschine

Herkömmliches Laserscan-Messgerät

Jedes Mal wurde eine Probe aus dem Prüfgerät genommen und mit einem Messschieber gemessen. Daher hat die Beurteilung einige Zeit in Anspruch genommen.

Modellreihe TM-3000

Bei der Modellreihe TM können Sie die Verformung sehen, während die Kraft aufgebracht wird, und Sie können die Beurteilung vornehmen, ohne die Probe aus dem Prüfgerät zu entnehmen. Da Sie zudem weitere Bedingungen in Sequenz hinzufügen können, kann innerhalb kurzer Zeit eine präzise Beurteilung erfolgen.

Positionierung

Positionierung einer Messerkante

Herkömmliches Laserscan-Messgerät

Wenn das Gerät mit der für die Messung erforderlichen Kamera oder Beleuchtung in Berührung kam, mussten mit großem Zeitaufwand Einstellungen vorgenommen werden.

Modellreihe TM-3000

Das von der Modellreihe TM genutzte Strahlungsprinzip sowie ihr großer Messbereich ermöglichen eine schnelle und einfache Einstellung, so dass der Wartungsaufwand verringert wird.

Dickenmessung

Messung der Foliendicke

Herkömmliches Laserscan-Messgerät

Da für die Überwachung der Walze und der Folie ein Strahlungssensorpaar verwendet wurde, war der Aufwand für die Montage und die Einstellung erheblich.

Modellreihe TM-3000

Die Modellreihe TM ermöglicht die gleichzeitige Überwachung von Walze und Folie mit nur einem Messkopf; dadurch werden montagebedingte Fehler und durch Vibrationen verursachte Schwankungen verhindert. So kann gleichzeitig die Qualität verbessert und die Wartung optimiert werden.

Messung von Vibrationen an mehreren Punkten

Vibrationsmessung an einem Ventil

Herkömmliches Laserscan-Messgerät

Die Zur Messung von Vibrationen an mehreren Punkten erforderte der herkömmliche Strahlungstyp (Rotationszeit) x (Anzahl der Punkte) plus die zum Verfahren zu jedem Punkt benötigte Zeit.

Modellreihe TM-3000

Bei der Modellreihe TM brauchen Sie lediglich die gewünschten Messpunkte aus 2D-Daten auszuwählen. Vibrationsmessungen an mehreren Punkten können perfekt synchronisiert und gleichzeitig durchgeführt werden, so dass erhebliche Taktzeit gespart werden kann.