Digitalmikroskop Modellreihe VHX-7000

4K-Mikroskopie
Einfach. Schnell. Hochauflösend.

Betrachtung, Dokumentation und Messung mit einem All-in-one-System

  • Visualisierung feinster Details
  • Hohe Auflösung
  • Intuitive Bedienung

Broschüre herunterladen

Modellreihe VHX-7000 - Digitalmikroskop

Die benutzerfreundliche Bedienung dieses Systems ermöglicht es selbst unerfahrenen Anwendern, hochauflösende Bilder aufzunehmen. Zudem verfügt das Digitalmikroskop VHX-7000 über den optischen Schatteneffekt-Modus. Dieser zeichnet sich durch eine Kombination aus speziell entwickelten, hochauflösenden Objektiven, einer 4K-CMOS-Kamera und einer leistungsstarken Beleuchtung aus, die eine Betrachtung in Farbe und eine Analyse mit Beleuchtungsvariationen aus verschiedenen Richtungen ermöglicht. Der nahtlose Übergang zwischen verschiedenen Vergrößerungen von 20x bis 6000x unter Verwendung eines motorisierten Revolvers bietet eine leicht zu bedienende Betrachtungsumgebung. Die Digitalmikroskope der Modellreihe VHX bieten einfache Bedienung und hohe Flexibilität bei hochauflösender 4K-Mikroskopie.

Merkmale

Betrachtung, Dokumentation und Messung mit einem All-in-one-System

BETRACHTEN

Tiefenscharfe, flexible Betrachtung

Aufgrund der sehr hohen Tiefenschärfe lassen sich Objekte einfach untersuchen. Objektive, Kameras und Grafikkarten werden intern entwickelt, um ein optimales Gleichgewicht zwischen Tiefenschärfe und Helligkeit zu gewährleisten.
Selbst Erstbenutzer können intuitiv das Mikroskop bedienen.

DOKUMENTIEREN

Einfache Dokumentation von Daten zur gemeinsamen Nutzung mit Kollegen weltweit

Dank der integrierten 1 TB-Festplatte lassen sich Bilder genau so speichern, wie sie gerade betrachtet werden.
Gespeicherte Bilder können einfach über LAN oder USB-Geräte geteilt werden.
Auswertungen und Berichte lassen sich mit handelsüblicher Software erstellen.

MESSEN

Zahlreiche Messungen mit nur einem Gerät durchführbar

2D- und 3D-Messungen lassen sich jederzeit von jedem beliebigen Nutzer, im Live-Bild oder in gespeicherten Aufnahmen, durchführen.
Darüber hinaus sind auch erweiterte Messungen, wie Restschmutzanalysen, Korngrößenanalysen oder Rauheitsmessungen möglich.

Visualisierung feinster Details

Optischer Schatteneffekt-Modus

Durch ein spezielles Design, welches ein hochauflösendes Objektiv, eine 4K-CMOS-Kamera und Beleuchtungstechnologien kombiniert, hat KEYENCE eine vollkommen neue Mikroskopiemethode entwickelt.

Hohe Auflösung

4K Fully-Integrated Head

Diese Modellreihe kombiniert dank eines 4K-CMOS-Bilderfassungssensors und eines neu entwickelten optischen Systems eine hohe Tiefenschärfe mit hoher Auflösung.
Die große Auswahl an Betrachtungsmodi, wie u.a. Hellfeld, Dunkelfeld, polarisiertes Licht und Differential-Interferenz-Kontrast, unterstützt viele Arten von Objekten.

Intuitive Bedienung

Erweiterte Funktionalität

Der Benutzer legt das zu untersuchende Objekt einfach auf den Objekttisch.
Alles Weitere – wie beispielsweise Ausrichtung, Fokussierung und Änderung der Vergrößerung – erfolgt vollautomatisch.
Selbst ungeübte Nutzer können ohne spezielle Schulung präzise Betrachtungen des gewünschten Objekts vornehmen.

Anwendungsbeispiele: Betrachtung

Metallstruktur (800x)