Erweiterungsmodul mit sicheren Eingängen GC-S16

GC-S16 - Erweiterungsmodul mit sicheren Eingängen

*Bitte beachten Sie, dass das abgebildete Zubehör nur der Veranschaulichung dient und möglicherweise nicht im Lieferumfang des Produkts enthalten ist.

Software

  • CE-Prüfzeichen
  • UL Listing(c/us)
  • CSA

Technische Daten

Modell

GC-S16

Übersicht und Anzahl der Ein-und Ausgänge

Sichere Eingänge

16

Sichere Ausgänge

Sicherheitsrelaisausgang

Nicht sichere Ausgänge (AUX)

Testausgänge

4

Spezifikationen der sicheren Eingänge

Eingabegerät

Kontaktausgabegerät oder PNP-Ausgabegerät

Eingabetyp

Type3

EIN-Pegel (Spannung/Strom)

Min. 11 V/2 mA

AUS-Pegel (Spannung/Strom)

Max. 5 V/1,5 mA

Kurzschlussstrom

ca. 5 mA

Schutzschaltung

Überspannungsschutzschaltung, Fehlverdrahtungsschutzschaltung

Max. Kabellänge

Max. 100 m

Spezifikationen der sicheren Ausgänge

Ausgangstyp

Maximaler Laststrom

Restspannung (Zustand EIN)

Leckstrom (Zustand AUS)

Max. kapazitive Last

Lastimpedanz der Verkabelung

Schutzschaltung

Max. Kabellänge

Spezifikationen des sicheren Relaisausgangs

Ausgangstyp

Nennlast (Belastungswiderstand)

Nennlast (induktive Belastung)

Mechanische Lebensdauer des Relaisausgangs

Max. Kabellänge

B10d

Spezifikationen der Testausgänge

Ausgangstyp

PNP-Transistorausgang *1

Maximaler Laststrom

100 mA *1

Schutzschaltung

Überstromschutzschaltung, Verpolungsschutz *1

Max. Kabellänge

Max. 100 m *1 *2

Spezifikationen der nicht sicheren Ausgänge (AUX)

Ausgangstyp

Maximaler Laststrom

Restspannung (Zustand EIN)

Leckstrom (Zustand AUS)

Schutzschaltung

Max. Kabellänge

Anwendbare Standards

EMV

EMS: IEC 61131-2/-6, EN61131-2/-6,EMI: IEC 61131-2, FCC Part15B Class A, ICES-003, Class A

Sicherheit

IEC 61508, EN 61508 SIL3, ISO/EN 13849-1:2015 Kat. 4, PLe

Abmessungen

22,2 × 95 × 90 mm (B × T × H)

Netzanschluss

Spannung

Verbrauch

Max. 50 mA

Umgebungsbeständigkeit

Umgebungstemperatur

-10 bis +55°C (kein Vereisen)

Lagertemperatur

-25 bis +70°C (kein Vereisen)

Relative Luftfeuchtigkeit

5 bis 85% (keine Kondensation)

Betriebshöhe

Max. 2000 m

Überspannungskategorie

II

Verschmutzungsgrad

2

Vibrationsfestigkeit

Frequenz: 5 bis 9 Hz, Halbamplitude: 3,5 mm
Frequenz: 9 bis 150 Hz, Beschleunigung: 10 m/s2
jeweils 10 Mal für X-, Y- und Z-Achse

Stoßfestigkeit

Beschleunigung: 150 m/s2, Betriebszeit: 11 ms, jeweils 3 Mal für X-, Y- und Z-Achse

Material

Polycarbonat

Gewicht

Ca. 130 g

*1 Testausgänge entsprechen nicht Paragraph 6.4.6 der IEC 61131-2.
*2 Wenn der Testausgang verzweigt und an mehrere Sicherheitseingangsgeräte angeschlossen wird, darf die gesamte Länge des verzweigten Kabels 400 m nicht überschreiten.

Datenblatt (PDF) Andere Modelle